Meerschweinchen, Kaninchen & Co.

Faszinierend sind die kleinen Fellknäuel anzusehen. Doch wer möchte, dass sie gesund und glücklich durch die Welt hüpfen, sollte einiges über sie wissen.

Hier gibt es jede Menge Infos rund um die Gesundheit der Heimtiere!

Wir räumen auf mit irrtümlichen Ansichten zur Kaninchenhaltung und stellen Vorsorge in den Vordergrund:
Für ein artgerechtes und schmerzfreies Leben der kleinen Tiere!


Hier finden Sie Artikel aus den vergangenen Tier-Punkt-Ausgaben. Sie können sich die Beiträge auch nach Themen sortiert anzeigen lassen. Wählen Sie hierzu einfach die entsprechenden Unterpunkte auf der linken Seite.


 

Krallenpflege für Meerschweinchen

In der Tierarztpraxis werden bei regelmäßigen Gesundheitschecks auch die Krallen überprüft.

Weiterlesen ...

Keine Bäder für Meerschweinchen

Ein außergewöhnlicher Tag für die Meerschweinchen Maria und Felix: Sie sollen ein medizinisches Bad bekommen. Grundsätzlich gilt:

Weiterlesen ...

"Cooler" Sommer für Kaninchen

Tim kann nicht schwitzen, nur wenig hecheln. Ein bisschen kann er die Temperatur über seine Ohren regeln. Als Kaninchen und Höhlenbewohner bedeuten hohe Temperaturen für Tim nur Probleme. Ab 30°C besteht sogar die Gefahr eines Hitzeschlages.

Weiterlesen ...

Sommer: Madenbefall im Gehege vermeiden

Besonders bei Kaninchen in der Außenhaltung kann es passieren, dass es im Gehege Madenbefall gibt – ein häufi ges Problem im Sommer.

Weiterlesen ...

Erkältung bei Kaninchen

Allgemein bekannt ist, dass Erkältungskrankheiten von ganz verschiedenen Bakterien und Viren ausgelöst werden. Was aber viele nicht wissen:

Weiterlesen ...