Buchtipp: Wilde Pfade entdecken

Ein Buch, das offenbar für Gleichgewicht sorgen will: In seinem Buch lädt der Tierpsychologe und Wildnispädagoge ein, wieder mehr Wildnis in die Beziehung Mensch-Hund zu lassen.

Statt neue Erziehungstrends auszuprobieren, regt der Autor an, sich auf die „Wurzeln“ zu besinnen und mit dem Hund aktiv und gemeinsam Natur zu erleben.

 

Der Autor sensibilisiert den Leser, die Natur besser und aktiver zu erleben. Selbst Menschen, die mit ihrem Hund täglich draußen sind, hätten oft verlernt, die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen. Dabei ist „…Natur unsere Heimat. Und die unseres Hundes“, sagt Raoul Weber.

 

Sein Credo: Wer dagegen auf wilden Pfaden die Verbindung zur Natur wiederentdeckt, wird daraus Kraft schöpfen und Inspiration finden – für ein gelassenes und erfülltes Leben mit dem Hund. Lesenswert!

 

Wilde Pfade / Raoul Weber / EAN: 9783440167953 / https://www.kosmos.de / Preis 18,00 €

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.