Die Welt aus Hundesicht

Hundebesitzer haben oft das Gefühl, genau zu verstehen, was ihr Hund denkt und fühlt.

Doch ist es wirklich so? Anhand von wissenschaftlichen Erkenntnissen und anschaulichen Illustrationen gibt dieses Buch einen Einblick in die Hundewelt: Wie fühlt es sich an, ein Hund zu sein? Sieht ein Hund die Welt tatsächlich nur in Schwarz-Weiß? Was hält er von anderen Hunden und was bedeuten wir Menschen ihm? Wie nimmt er sich eigentlich selbst wahr? Die Expertin für Tierverhalten

Karen Wild bietet Antworten und zeigt auf verständliche Weise, was es heißt, ein Hund zu sein. Karen Wild blickt auf über 20 Jahre Berufserfahrung zurück und ist u.a. außerordentliches Mitglied des britischen Instituts für professionelle Hundetrainer (ABIPDT).

Was es heißt, ein Hund zu sein (Die Welt aus Hundesicht) / Karen Wild / ISBN 978-3-8186-0022-8 / www.ulmer.de            

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz akzeptieren