Bei Kälte den Hund vor Infektionen schützen

Direkt zu Beginn der kalt-feuchten Jahreszeit hat der Rüde Ben sich eine Bronchitis eingefangen. In den kommenden Monaten ist es schnell geschehen, dass es zu Infektionen der Atemwege oder zu Magen-Darm-Erkrankungen kommt.

Weiterlesen ...

Warum ein Check der Analbeutel wichtig ist

Hund Mira nagt seit einigen Tagen an ihrer Rute. Offensichtlich wird sie von einem lästigen Juckreiz geplagt. Der Tierarzt stellte fest, dass ihre Analdrüsen verstopft sind – ein Problem, das unter allen Hunderassen verbreitet ist. Besonders kleinere Hunde und übergewichtige Katzen sind dafür anfällig. 

Weiterlesen ...

Im Frühjahr einmal mehr zur Bürste greifen

Im Frühjahr steht bei vielen Hunden der Fellwechsel an. In dieser Zeit ist das Bürsten äußerst wichtig, damit die Durchblutung der Haut gefördert wird. Auf diese Weise unterstützt der Tierhalter das Haarwachstum und vor allem die Haarregeneration.
 

Weiterlesen ...

Zahnreinigung nur in der Tierarztpraxis!

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Sie die professionelle Zahnreinigung Ihres Hundes nicht im Hundesalon, sondern in der Tierarztpraxis durchführen lassen sollten? Es gibt gute Gründe für eine professionelle Zahnreinigung in der Tierarztpraxis.
 

Weiterlesen ...

Warum Übergewicht so schädlich für Ihr Tier ist

Der Blick von Arny ist unwiderstehlich. Für ein Leckerli setzt er seine charmanteste Miene auf. Der Labrador beherrscht es perfekt, Frauchen in der Küche zu hypnotisieren.
 

Weiterlesen ...

Pfotenschutz beim Winterspaziergang

Winterjacke und Wollmütze liegen bereit – Herrchen ist gut geschützt. Und der Hund? Ob im Winterurlaub oder vor der eigenen Haustür – wenn ein Schneespaziergang ansteht, ist es empfehlenswert, für Vierbeiner einige Tipps zu beachten.
 

Weiterlesen ...

Im Alter noch gut drauf: mit Hilfe des Tierarztes

Alter bedeutet eben nicht gleich Krankheit. Mit wie vielen Jahren sind unsere Haustiere eigentlich als „alt“ einzustufen? Hier eine kleine Faustregel: Bei kleinen Hunderassen und Katzen können nach ca. acht bis zehn Jahren Altersbeschwerden auftreten.
 

Weiterlesen ...

Warum ein Transponder fürs Tier so wichtig ist

Wer seinem Liebling das Tierheim und sich selbst die Ungewissheit ersparen möchte, sollte sein Haustier kennzeichnen lassen. „Die sicherste und beliebteste Methode ist der Transponder“, so Dr. Jürgen Bartz, Tierarzt beim Tierarzneimittelunternehmen Virbac.
 

Weiterlesen ...

Ohrenjucken – das kann an der Fütterung liegen

Es juckt, kratzt und beißt: Seit Tagen bearbeitet Rüde Benno seine Lauscher mit der Pfote. Was viele nicht wissen: Ohrentzündungen sind oftmals die indirekte Folge einer Allergie.

Weiterlesen ...

Tipp aus der Praxis Denken Sie daran:

Bloß keine Schokolade fürs Tier an den Festtagen! Denn neben Koffein enthalten Kakao und kakaohaltige Produkte den Stoff Theobromin.

Weiterlesen ...

Fit für den Winter: die wichtigsten Tipps

Für Sie als Hundehalter sind einige Regeln wichtig, damit Ihr Vierbeiner gesund durch den Winter kommt. Zum Beispiel das regelmäßige Bürsten des Winterfells:

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz akzeptieren